Whocast #395 – Der Nazi-Podcast und Nächte, die man bereut

“Oh, so this is the Nazi-Podcast.” Mal eben am letzten Abend der TimeLash gemütlich ein paar Minuten lang einen Podcast aufnehmen, damit man den schön schnell, ungeschnitten den Tag drauf online stellen kann. Was für ein toller Plan. Was daraus weiterlesen Whocast #395 – Der Nazi-Podcast und Nächte, die man bereut

Whocast #394 – Omma weiß es doch am besten!

“Ich glaub’ nicht, dass das Norwegen im Winter ist.” Ein blindes Huhn findet bekanntlich auch mal ein Korn. Aber was findet eine blinde Schauspielerin? Offensichtlich eine Rolle in Doctor Who Staffel 11. Aber findet sie auch eine wirklich gute Story? weiterlesen Whocast #394 – Omma weiß es doch am besten!

Whocast #393 – Hexenjäger mit Geigengewalt

“Die war nicht der Doctor, sondern… …die war halt einfach da.” Ene mene Frauenpower, zukünftig mal nach Qualität casten wäre schlauer.Aber trotz dieses Fehlers schafft es die Folge dennoch ein ganzes Stück über das Staffel-11-Mittelmaß hinaus. Warum? Das verraten euch weiterlesen Whocast #393 – Hexenjäger mit Geigengewalt

Whocast #392 – Wie bei 9Live oder Saw

“Das is doch der Vadda, der Vadda vom… von der Frau von dem tollen Doctor. Rrrrr…” Wer erinnert sich nicht gerne daran, was er gemacht hat, als es der heißeste Tag seit Messung der Temperatur war? Vermutlich die wenigsten. Wir weiterlesen Whocast #392 – Wie bei 9Live oder Saw

Whocast #391 – …und der Fluch des Urins

“Ja. Es gab diesen weißen, älteren Herren, der total für die Frauenrechtsbewegung eingestanden ist.”“So war das halt damals.” Da fühlt man sich mal genötigt die Emma zu kaufen und was findet man, wider Erwarten, wenn man sie aufschlägt? Alte, weiße weiterlesen Whocast #391 – …und der Fluch des Urins