Whocast #243 – Ein dünnplottiges Abschiedsträumchen

dwc243

Zielsicher wie der erste Doctor seine Tardis steuern wir durch die verbliebenen Episoden der Staffel 7a. Heute machen wir mit der letzten Folge eben dieser weiter: “The Angels take Manhatten”. Mit an Bord: Harald.

36 Replies to “Whocast #243 – Ein dünnplottiges Abschiedsträumchen”

  1. Ich besitze keinen Gesichtsbuchaccount, also antworte ich mal hier auf die encoder Frage.
    Ich denke bei Sprache wird niemand einen Unterschied zwischen encodern erkennen. Soweit ich mich erinnere soll bei niedrigen Bitraten und/oder Sprache theoretisch der Frauenhofer codec der beste sein. http://www.all4mp3.com/tools/command-line-tools.php (-if %s -of %d -br 64000 -q 1 -mono)

    Welchen hast du denn genommen, Raphael? Lame ist es schonmal nicht. 😀

  2. Kein Account? Ich dachte die Frage hätte ich nur da gestellt? *wunderlich* 🙂
    Ich persönlich glaube auch nicht, dass jemand den Unterschied hört, aber da es ja schon Hörer gab, die behauptet haben sie würden den Unterschied zwischen 64kbit vbr und cbr hören, dachte ich, ich frag mal nach.
    Bisher hab ich den internen encoder von Audition verwendet, die aktuelle Folge aber dann tatsächlich in Lame encodiert. 🙂

  3. Niemand zieht sich aus für ein “gratis Objekt aus dem Shop”. Versucht’s mal mit ner gratis Staffelbox. 😉

  4. Da fände ich es ja viel erschreckender, wenn die eigene Moralvorstellung einen so geringen Preisunterschied hat 😉

  5. Was hat das mit Moral zutun?

    Das Captcha Eingabefeld ist übrigens etwas schwer zu erkennen … die captchas auch. *g*

  6. Naja sich für eine “Bezahlung” nackig zu machen ist schon eine Frage der eigenen Moral, findest Du nicht? Und wenn die in einer sehr kleinen preislichen Differenz so differiert, dann ist das doch bedenklich (oder sehr feinsinnig, je nachdem, wie man es sehen mag ;).

    Ja, das ist bei den Plugin leider ein abwägen zwischen “sicher” oder “sichtbar” 😉 Bei Zeiten wird mal ein anderes getestet – aber es scheint ja identifizierbares zu liefern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte ergänzen Sie diese Gleichung: *