Whocast #244 – Wenn die TARDIS zweimal klingelt

dwc244

In den einhundert Minuten dieses Castes erwartet Euch die ausführliche Besprechung der Folge 6 der siebten Staffel Doctor Who – The Bells of Saint John. Außerdem postkartig und emailige Post und ein kurzer Hörbuch-Tipp für alle Klassikfans. Und da Kolja so lange nicht im Studio war, erlauben wir uns den ein oder anderen Exkurs über die Neuigkeiten im WHOniverse, aber ohne dass wir es News nennen würden.

Allerdings gibt es nicht nur frohe Kunde, sondern leider auch einen kleinen Wermutstropfen: Da das Mischpult einer kleinen technischen Verrücktheit unterlag, müsst Ihr Euch mit dem Sound des etwas abseits stehenden H2s Vorlieb nehmen…

Außerdem ist dies der erste WHOcast in variabler Bitrate. Sollte dies (wie es vor ein paar Jahren leider öfter der Fall war) zu Problemen führen, dann meldet Euch bitte. Ansonsten freut Euch mit uns über 4 gesparte MB gegenüber der Version mit konstanter Bitrate.

 

City of Death als Hörbuch im Whocast-Amazon-Shop

Und wer noch nicht zugeschlagen hat: Die vierte Staffel Doctor Who auf Deutsch

 

Le Cards…

244cards 244marke

51 Replies to “Whocast #244 – Wenn die TARDIS zweimal klingelt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte ergänzen Sie diese Gleichung: *