Whocast #385 – Und es war Spätsommer

“Alles was so New Who ist, ist ja…”
“Teuer.”
“Ja genau, sagen wir es mal so. Ich will nicht “unwahrscheinlich” sagen, aber teuer.”
“Ja. Es ist unwahrscheinlich teuer sogar”.

Wer mit dem Titel der heutigen Folge auch nach dem hören nichts anfangen kann, räumt unserem heutigen Gast Heiko ein, viel jünger zu klingen als er ist und hatte nie das Pech (oder Glück?) mit Peter Maffay konfrontiert worden zu sein. Aber dieses mal geht es nicht um Dinge, die man nicht auf seinem MP3-Player haben möchte, sondern um Dinge, die man nicht in seiner TARDIS haben will. Oder dann doch? Oder doch lieber auf der TimeLash?
So oder so gibt es heute einen weiteren Bericht von der TimeLash IV mit Interviews mit Sophie “ACE” Aldred, Synchronsprecher Tobias Nath und Sarah Louise Madison.

Da würde selbst Susan staunen – Der erste Doctor: Geoffrey Keep

Damit ihr Bescheid wisst: Peter Maffay singt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Bitte ergänzen Sie diese Gleichung: *