Whocast #387 – Warme Worte aus schönen Jacketts

“I hope you do well. If you are in love, be good to that person. And may your own particular god go with you.”

Mit diesen Worten verabschiedete sich John Levene in seinem letztjährigen Interview mit dem Whocast auf der TimeLash 4 und mit diesem Worten möchte ich gerne die Shownotes zu Koljas Bericht von eben diesem Event beginnen.

Neben seinen Eindrücken gibt es in dieser Folge des Whocasts drei Interviews mit “Veteranen” der Serie: Anneke Wills, die als Polly den ersten und zweiten Doctor begleitete, und mit den beiden Jungs von UNIT: Richard Franklin und John Levene. Von letzterem erfahrt ihr unter anderem das Geheimnis seiner schönen Bühnen-Outfits.

Anneke Wills & Harald
Kolja und John Levene
Richard Franklin

Wer noch eine einfache Möglichkeit sucht uns zu unterstützen ODER einen Blick auf die DVD unserer beiden Timelash-Auftritte geworfen hat:
https://www.patreon.com/whocast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Bitte ergänzen Sie diese Gleichung: *